Trekking

Die Wanderwege der Insel Rab bieten jeden echten Naturliebhaber großartige Möglichkeiten. Falls sie aktiv bleiben möchten, und gleichzeitig alle Naturschönheiten der Insel kennenlernen wollen, werden wir einige attraktive Wanderwege für sie aussuchen.

Lopar gilt als einer der schönsten und vielfältigsten Wanderwege, an dem sich Sandstrände und Waldwege mit Mediterranen Gewächs wechseln. Spazieren sie durch den Kalifront, und finden sie ihre Ruhe an seinen Wegen durch Steineichen- und Pinienwälder, die zu wunderschönen Buchten führen. Der Weg zwischen Draga und Gonar führt von dem Stadtgebiet von Rab bis zur Bucht von Gonar in Supetarska Draga, und gilt als attraktivster Wandwerweg der Insel. Die markierte Strecke Rab-Mundanije wird sie von dem wundervollen Park Komrčar im Zentrum von Rab bis zum höchsten Gipfel der Insel beim Ort Mundanije führen, wo sie das ganze Reichtum der Natur der Insel Rab sehen können. Zu guter letzt ist da der eingerichtete Wanderweg Banjol-Barbat-Lungo Mare. Der Weg führt entlang der Küste von Rab, durch kleine Fischerorte bis Banjol und Barbat, und zu den Ruinen der Festung des Hl. Damian, von wo sich ein magischer Blick auf den ganzen Kanal und auf Rab bietet.